Zum Inhalt springen

Nein zur Ausbildung ukrainischer Panzersoldaten in Österreich!

Österreichs Regierende sind gerade dabei, die Neutralität völlig zu demontieren. Österreich ist bereits am Ukraine-Krieg beteiligt. Durch Österreich wird schweres NATO-Kriegsgerät transportiert, das österreichische Bundesheer bildet NATO-Soldaten aus, und auch finanziell ist Österreich durch seine Mitgliedschaft in der EU Unterstützer von Waffenlieferungen.

Grundlage dafür sind die EU-Beistandspflicht und die Einführung einer sogenannten „Sicherheitsdoktrin“. Überdies machen unsere Politiker kein Geheimnis aus ihrer Parteinahme für die NATO.

Nun sollen auch ukrainische Panzerschützen und Panzerfahrer in Österreich ausgebildet werden. Damit wäre eine neue Qualität erreicht. Die bisher nur indirekte Teilnahme Österreichs droht immer konkreter zu werden. Österreich macht sich am Ukraine-Krieg mitschuldig. Durch das Agieren unserer Politiker wird Kriegsleid verlängert und eine friedliche Lösung des Konflikts weiterhin verhindert. Und die österreichische Neutralität steht vor ihrem endgültigen Aus.

Die Neutralität Österreichs darf nicht bloß auf dem Papier existieren. Wir verlangen eine effektive Durchsetzung der Neutralität in ihrem vollen Umfang. Wir verlangen eine Rückkehr an den Verhandlungstisch und eine österreichische Politik, die ehrlich den Frieden unterstützt, anstatt Partei für eine Seite zu nehmen.

Ich sage „NEIN“ zur Beteiligung Österreichs am NATO-Krieg. Ich sage „NEIN“ zur Ausbildung ukrainischer Panzersoldaten in Österreich. Ich sage „NEIN“ zur Demontage der Neutralität durch die EU-Beistandspflicht, und ich unterzeichne hier dagegen, dass Österreich zur Kriegspartei wird:

Erstunterzeichnerinnen und -unterzeichner:

  • Ortwin Rosner, Philosoph und Publizist
  • Ulrike Guérot, Professorin und Politikwissenschaftlerin
  • Heini Staudinger, ehemaliger Präsidentschaftskandidat, Unternehmer, Schrems
  • Peter Kolba, Jurist und Buchautor
  • Peter Weish, Veteran der Friedens- und Umweltbewegung
  • Martin Weinberger, Textkorrektor
  • Karl Reitter, Marxist und Philosoph
  • Johanna Tschautscher, Schriftstellerin und Dokumentarfilmerin, Lichtenberg
  • Doris Eisenriegler, Die Grünen – Generation plus
  • Hilde Grammel, Lobau-Aktivistin und Kommunistin
  • Christine Bauer-Jelinek, Psychotherapeutin, Wirtschaftscoach, Autorin, Wien
  • Renate Dobler, Gewerkschaftsmitarbeiterin (AUGE/UG OÖ)
  • Robert Müllner, Mitglied der Grünen Generation plus und der Alternativen und Grünen Gewerkschafter*innen AUGE/UG, Salzburg
  • Thomas Oysmüller, Journalist
  • Willi Langthaler, Autor und Aktivist
  • Leo Xavier Gabriel, Politologe
  • Christina Angerer, Psychotherapeutin
  • Wolfgang Berger, Creative Director
  • Stefan Krizmanich, Einzelhändler
  • Irina Vana, Soziologin
  • Kerstin Bartel, Pädagogin
  • Daniela Maria Span, Künstlerin
  • Franz Sölkner, Palästina-Aktivist, Steirische Friedensplattform
  • Wolfgang Friedhuber, Softwareentwickler
  • Andrea Drescher, Journalistin
  • Hubert Thurnhofer, ethos.at
  • Paolo Sanvito, Historiker
  • Gerhard Hertenberger, Biologe
  • Claudia Heilig, Ärztin
  • Georg Becker, Jurist
  • Thomas Zechner, Historiker
  • Sina Gharehkhani
  • Judith Leitner, Architekturforscherin
  • Carlos Troger, Architekt
  • Robert Kafenda, Trainer & Coach
  • Sissi Kotterer, Künstlerin
  • Marco Van Jura, Gastronom
  • Helmut Seidl, Zimmerer und Kulturanthropologe, Pöllauberg
  • Maria Ziesler, Politikwissenschaflerin, Pöllauberg
  • Elisabeth Lindner-Riegler, pensionierte AHS-Lehrerin
  • Maamoun Chawki, Psychotherapeut
  • Heino Fischer, Schriftsteller und Musiker
  • Gerald Anton Höfler, AHS-Professor, Lichtenberg
  • Maria Hanl, Künstlerin, Wien
  • Hans Breuer, Schäfer und Künstler, Wien
  • Heinrich Wohlmeyer, Honorarprofessor, Lilienfeld
  • Nina Krämer, Pastorin
  • Claudia Leitner, Musikerin, Linz
  • Andrea Wögerbauer, Engerwitzdorf
  • Peter Öfferlbauer, Gymnasiallehrer i.R., Wels
  • Marten Mariner, Künstler, Reitis
  • Christian Mitterlehner, Politologe, Kaufmann, Innsbruck

Eine Initiative des „Sozialen Bündnisses für Frieden und Neutralität“

Nein zur Ausbildung ukrainischer Panzersoldaten in Österreich!

Österreichs Regierende sind gerade dabei, die Neutralität völlig zu demontieren. Österreich ist bereits am Ukraine-Krieg beteiligt. Durch Österreich wird schweres NATO-Kriegsgerät transportiert, das österreichische Bundesheer bildet NATO-Soldaten aus, und auch finanziell ist Österreich durch seine Mitgliedschaft in der EU Unterstützer von Waffenlieferungen.

Grundlage dafür sind die EU-Beistandspflicht und die Einführung einer sogenannten „Sicherheitsdoktrin“. Überdies machen unsere Politiker kein Geheimnis aus ihrer Parteinahme für die NATO.

Nun sollen auch ukrainische Panzerschützen und Panzerfahrer in Österreich ausgebildet werden. Damit wäre eine neue Qualität erreicht. Die bisher nur indirekte Teilnahme Österreichs droht immer konkreter zu werden. Österreich macht sich am Ukraine-Krieg mitschuldig. Durch das Agieren unserer Politiker wird Kriegsleid verlängert und eine friedliche Lösung des Konflikts weiterhin verhindert. Und die österreichische Neutralität steht vor ihrem endgültigen Aus.

Die Neutralität Österreichs darf nicht bloß auf dem Papier existieren. Wir verlangen eine effektive Durchsetzung der Neutralität in ihrem vollen Umfang. Wir verlangen eine Rückkehr an den Verhandlungstisch und eine österreichische Politik, die ehrlich den Frieden unterstützt, anstatt Partei für eine Seite zu nehmen.

Ich sage „NEIN“ zur Beteiligung Österreichs am NATO-Krieg. Ich sage „NEIN“ zur Ausbildung ukrainischer Panzersoldaten in Österreich. Ich sage „NEIN“ zur Demontage der Neutralität durch die EU-Beistandspflicht, und ich unterzeichne hier dagegen, dass Österreich zur Kriegspartei wird:

Erstunterzeichnerinnen und -unterzeichner:

Ortwin Rosner, Philosoph und Publizist
Ulrike Guerot, Professorin und Politikwissenschaftlerin
Heini Staudinger, ehemaliger Präsidentschaftskandidat
Peter Weish, Veteran der Friedens- und Umweltbewegung
Martin Weinberger, Textkorrektor
Karl Reitter, Marxist und Philosoph
Johanna Tschautscher, Filmschaffende
Hilde Grammel, Lobau-Aktivistin und Kommunistin
Thomas Oysmüller, Journalist
Willi Langthaler, Autor und Aktivist
Leo Xavier Gabriel, Politologe
Christina Angerer, Psychotherapeutin
Wolfgang Berger, Creative Director
Stefan Krizmanich, Einzelhändler
Irina Vana, Soziologin
Kerstin Bartel, Pädagogin
Daniela Maria Span, Künstlerin
Franz Sölkner, Palästina-Aktivist, Steirische Friedensplattform
Wolfgang Friedhuber, Softwareentwickler
Andrea Drescher, Journalistin
Hubert Thurnhofer, ethos.at
Paolo Sanvito, Historiker
Gerhard Hertenberger, Biologe
Claudia Heilig, Ärztin
Georg Becker, Jurist
Thomas Zechner, Historiker
Sina Gharehkhani
Judith Leitner, Architekturforscherin
Carlos Troger, Architekt
Robert Kafenda, Trainer & Coach
Sissi Kotterer, Künstlerin
Marco Van Jura, Gastronom
Helmut Seidl, Tischler und Historiker
Maria Ziesler, Pöllauberg
Elisabeth Lindner-Riegler, pensionierte AHS-Lehrerin
Maamoun Chawki, Psychotherapeut
Heino Fischer, Schriftsteller und Musiker

Eine Initiative des „Sozialen Bündnisses für Frieden und Neutralität“

%%Deine Unterschrift%%

728 Unterschriften

Freunden mitteilen:

     

Neueste Unterschriften
728
Katharina Mohamed
 
Dez 17, 2023
727
Eva Ecker
 
Nov 15, 2023
726
Susanne Gerstmair-Helmlinger
 
ganzheitliche Gesundheitsberaterin und Geburtsbegleiterin
Nov 12, 2023
725
Bianca Enzlmüller
 
Physiotherapeut
Nov 05, 2023
724
Michael Pirker
 
Nov 02, 2023
723
Inge Zeisler
 
besorgte Pensionärin
Nov 02, 2023
722
Gregor Riefler
 
Auslandsösterreicher
Nov 02, 2023
721
Andreas Pfeiffer
 
Okt 15, 2023
720
Eva Hansen
 
Pensionistin
Okt 14, 2023
719
A. Kapferer
 
Okt 14, 2023
718
Ursula Hintringer
 
Okt 11, 2023
717
petra hauck
 
Pensionist
Sep 29, 2023
716
Angela Egger
 
Sep 19, 2023
715
Brigitte Palmanshofer
 
Pensionistin
Aug 09, 2023
714
Maria Theresia Fröschl
 
Pensionistin
Aug 09, 2023
713
FRIEDERIKE CERNY
 
Aug 07, 2023
712
Stefan Pendl
 
Angestellter
Jul 16, 2023
711
Katharina Plangger
 
Diplomierte Sozialarbeiterin
Jul 16, 2023
710
Andreas Neubauer
 
Jul 12, 2023
709
Birgit Schantl
 
Jul 11, 2023
708
Hans Aigner
 
Taxilenker
Jul 11, 2023
707
Ulrike Andres
 
Selbständige Trainerin
Jul 11, 2023
706
Manuela Untersweg
 
Jul 11, 2023
705
Vera Schindl-Röder
 
Jul 11, 2023
704
Ingrid Schwarz
 
Pension
Jul 10, 2023
703
Susanne Ora
 
Jul 10, 2023
702
Jitka Petrova
 
Sprache3 e.U
Jul 09, 2023
701
Sonja Wolf
 
Jul 09, 2023
700
Birgit Graul
 
Privat
Jul 08, 2023
699
florian selmaier
 
freier mensch
Jul 08, 2023
698
Wolfgang Ramharter
 
Jul 08, 2023
697
brigitte repnik
 
Jul 07, 2023
696
Angelika Kröss
 
Jul 07, 2023
695
Bernhard Hösle
 
Jul 07, 2023
694
Helmut Huber
 
kommissionierer
Jul 06, 2023
693
Michaela Loferer
 
Jul 06, 2023
692
Ewald Willam
 
Angestellter
Jul 06, 2023
691
Roman Lex
 
Kosmetik&Parfüm GdbR
Jul 06, 2023
690
CHRISTIAN ENTINGER
 
Jul 06, 2023
689
Erwin Weiler
 
Künstler
Jul 06, 2023
688
Matthias Oismüller
 
Jul 06, 2023
687
Antonia Gruber
 
Jul 05, 2023
686
Dagmar Prager
 
Jul 05, 2023
685
Liselotte Angerer
 
Jul 05, 2023
684
Dieter Angerer
 
Jul 05, 2023
683
Marianne Böhm
 
Pensionistsi
Jul 05, 2023
682
Reinhard Schurawitzki
 
Jul 05, 2023
681
gertrude hofkirchner
 
Jul 04, 2023
680
Lotte Riegler
 
Selbständig
Jul 04, 2023
679
Markus Anderwald
 
Panzerfahrer
Jun 24, 2023